Deutsche Hallenjugendmeisterschaft U20

23.-24.02.2019 in Sindelfingen

Mit dem vierten Platz der 4x200m Staffel in der Deutschen Bestenliste ging es zu den Deutschen Hallenjugendmeisterschaften nach Sindelfingen.
In der Besetzung Tamila Markgraf, Tabea Belau, Judika Piatkowski und Vivien Hitzler gewann die Staffel in 1:40,51min klar ihren Vorlauf. Mit der drittbesten Zeit wurde sich für das Finale am Sonntag qualifiziert.
Hinter Wattenscheid und Magdeburg gewannen unsere Mädchen mit neuer Bestzeit von 1:40,23min die Bronzemedaille.
Im 60m Lauf steigerte Vivien im Halbfinale ihre Jahresbestleistung auf 7,72s und belegte den 15. Platz.
Tamila gewann ihren 200m Vorlauf in 25,08s. mit dieser Zeit wurde sie 11.
Tabea wurde in ihrem Lauf Zweite. Mit ihrer Zeit von 25,77s belegte sie den 21 Platz.
Alison Graf verpasste in 2:20,89min knapp den Endlauf. Den 60m Hürdenlauf beendete Sarah Michelle Kudla nach 10,05s.
 
Allen Teilnehmerinnen Herzlichen Glückwunsch zu ihren Leistungen.

 

Live Ergebnisse:

 

BBM U20 und LM U16 in der Rudolf-Harbig-Halle

 

18/19.01.2020

 

 

Nächstes Event:

Neuester Beitrag:

Sportfreunde Flatow e.V.
Postfach 84 01 29
12531 Berlin

Bankverbindung

Berliner Sparkasse

IBAN:

DE14100500000190407310

BIC:

BELADEBEXXX

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportfreunde Flatow e.V.